Was darf die Polizei auf Twitter?

Veröffentlicht in: Allgemein, Fälle, Pressemitteilung | 0

Der Fanrechtefonds unterstützt gemeinsam mit der Fanhilfe Magdeburg einen Fall, der möglicherweise klärt, in welcher Form die Polizei Öffentlichkeitsarbeit auf Twitter betreiben darf. Wir finden: Die Polizei ist zu einer sorgfältigen und wahrhaftigen Öffentlichkeitsarbeit verpflichtet. Wenn sie nicht dem Reiz … Weiter

BVerfG: Ab heute hat das Anhörungsrecht bei Stadionverboten Verfassungsrang

Veröffentlicht in: Allgemein, Fälle | 0

Fast neun Jahre lang hat sich das Bundesverfassungsgericht Zeit gelassen, um über „unsere“ Verfassungsbeschwerde zu befinden. Heute hat es endlich seine Grundsatzentscheidung zu Stadionverboten verkündet. Formal gesehen wurde die Verfassungsbeschwerde zurückgewiesen, doch das Gericht hat einige Pflöcke eingerammt, die Fußballfans … Weiter

Erfolg vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrecht

Veröffentlicht in: Allgemein, Fälle, Mitteilungen, Pressemitteilung | 0

Unter anderem durch die Unterstützung des Fanrechtefonds, wurde vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte ein Erfolg für die Kennzeichnungspflicht von Polizisten in Deutschland erzielt. Hier die Pressemitteilung der involvierten Anwälte Marco Noli und Dr. Anna Luczak: Der Europäische Menschenrechtsgerichtshof (EGMR) … Weiter

Heidenheim gibt nicht auf

Veröffentlicht in: Allgemein, Fälle, Lebenszeichen | 0

Auch wenn das Stadionverbot gegen die Anhängerin des VfL Osnabrücks seit dem 30. Juni 2016 abgelaufen ist, versucht der 1. FC Heidenheim gegen das Urteil, wonach das Stadionverbot nicht aufrecht erhalten werden kann, Berufung einzulegen. In diesem AG Osnabrück, Urteil … Weiter

Fanrechtefonds unterstützt Aktion gegen Datenweitergabe der Polizei an Vereine

Veröffentlicht in: Allgemein, Mitteilungen, Pressemitteilung | 0

Die AG Fananwälte hat mit förmlichen Datenschutzeingaben die Landes-Datenschutzbeauftragten in einigen Bundesländern eingeschaltet, um die Datenweitergabe der Polizei an Fußballvereine – die die AG Fananwälte für rechtswidrig hält – einer datenschutzrechtlichen Prüfung zuzuführen. Die Polizei übermittelt in Fällen, in denen … Weiter

Erfolgreiche Fanrechtefonds-Fälle im Jahr 2012

Veröffentlicht in: Allgemein, Fälle, Mitteilungen | 0

In zwei bisher unveröffentlichten und mittlerweile rechtskräftigen Gerichtsentscheidungen des vergangenen Jahres konnten die Rechte von Fußballfans ein Stück weit gestärkt werden. In beiden Fällen hatte der Fanrechtefonds das Kostenrisiko übernommen.   Bundespolizei darf keine längerfristigen Aufenthaltsverbote aussprechen Dem ersten Fall … Weiter

Dialog statt Populismus

Veröffentlicht in: Allgemein, Pressemitteilung | 0

Wir dokumentieren an dieser Stelle eine Pressemitteilung der Arbeitsgemeinschaft Fananwälte, in der auch die meisten der Rechtsanwälte organisiert sind, die Mitglied im Beirat des Fanrechtefonds sind. Die AG Fananwälte fordert eine differenzierte Sicht auf die Vorfälle in und außerhalb der … Weiter